Wurzelheber bei Praxisdienst-VET

Zahnextraktion in der Tierarztpraxis   Extraktion (lat. ex-trahere „herausziehen“) bedeutet auch in der Tierzahnmedizin die Entfernung eines Zahnes, ohne dass ein größerer Schnitt gesetzt werden muss – zählt aber trotzdem zu den operativen Eingriffen, bei denen eine vorausgehende Anästhesie notwendig ist. Zahnextraktionen sind absolut indiziert bei Frakturen der Zahnwurzel, bei massiv gelockerten und persistierenden Zähnen. Relativ …

WeiterlesenWurzelheber bei Praxisdienst-VET