Pflaster für die Tierarztpraxis

In der Tierarztpraxis werden ganz unterschiedliche Arten von Pflaster benötigt. Zum einen kommen bei der Behandlung der Patienten die verschiedenen Formen wie Wundpflaster, Fixierpflaster und Tapes zur Anwendung, zum anderen werden Pflaster zur Versorgung der Patientenbesitzer oder des Personals bei Kratz-und Bissverletzungen eingesetzt. Spezifisch veterinär-medizinische Pflaster Neben vielen Produkten aus der Humanmedizin gibt es Pflasterarten, die …

WeiterlesenPflaster für die Tierarztpraxis

Erste Hilfe - Tasche für Hunde

Erste-Hilfe-Tasche für Hunde

Wir von Praxisdienst-VET sind sehr froh, Ihnen unsere neueste Sortimentserweiterung präsentieren zu dürfen: die Erste-Hilfe-Tasche für Hunde von Söhngen! Die Erste-Hilfe-Tasche für Hunde eignet sich ideal zur Mitnahme auf Wanderungen, langen Spaziergängen oder anderen Ausflügen, bei denen sich Hunde verletzen könnten. Die befüllte Reißverschlusstasche wurde mit einer Klettschlaufe ausgestattet, welche die Befestigung der Tasche am …

WeiterlesenErste-Hilfe-Tasche für Hunde

HydroTac von Hartmann

HydroTac – der 3-in-1-Schutz für Wunden

Auf diesen Allrounder hat die Tiermedizin gewartet! HydroTac ist eine Schaumstoff-Kompresse. Wundseitig ist sie mit einem Hydrogel beschichtet, dem ihre vielseitige Einsatzfähigkeit geschuldet ist: HydroTac ist Polster, Saugauflage und Feuchtverband in einem! In der Regel werden Schaumstoffauflagen in der Wundversorgung eingesetzt, um Wunden zu polstern sowie Sekrete und nekrotisches Gewebe aufzunehmen. Die Folge sind häufig …

WeiterlesenHydroTac – der 3-in-1-Schutz für Wunden

Hansaplast Rollenpflaster

Hansaplast ermöglicht die schnelle Wundversorgung

Kleine Schnitte, oberflächliche Verletzungen oder kleine OP-Wunden erfordern in der ersten Zeit des Heilungsprozesses einen Schutzverband, der austretendes Sekret auffängt und die Wunde vor Umweltbelastungen schützt. Die Arbeit in einer Tierarztpraxis birgt viele Verletzungsgefahren, so dass Pflaster für die schnelle Wundversorgung längst nicht nur bei den Tieren in der Behandlung von Wunden verwendet werden, sondern …

WeiterlesenHansaplast ermöglicht die schnelle Wundversorgung

Mullkompressen – so einfach und doch so vielseitig

Kompressen, das sind meist aus Baumwolle (Verbandmull) gewebte Tupfer, die vielfach gefaltet werden. Sie werden als Mullkompressen, Saugkompressen und Schlitzkompressen hergestellt. Die Salbenkompressen bilden die Ausnahme – sie sind aus einem Polyestergewirk mit Salbenbeschichtung um Wundverklebungen zu verhindern. Die häufigsten Kompressen sind die Mullkompressen. Die einfachen Kompressen werden besonders vielseitig eingesetzt:  Mullkompressen werden steril und …

WeiterlesenMullkompressen – so einfach und doch so vielseitig

Rollenpflaster für die Tiermedizin

Rollenpflaster – das Allround-Tape

Rollenpflaster sind Tapes auf der Rolle, die bedarfsgerecht gekürzt werden können und zu unterschiedlichen Zwecken verwendet werden. In der Tiermedizin werden Rollenpflaster hauptsächlich zur Verbandfixierung, bzw. als Leckschutz verwendet. Viele verschiedene Hersteller bieten Rollenpflaster an – im Sortiment von Praxisdienst-VET findet sich zum Beispiel das Omnisilk® Rollenpflaster aus Kunstseide von Paul Hartmann oder die MaiMed®-plast …

WeiterlesenRollenpflaster – das Allround-Tape

Äthakridin Salbe

Äthakridin Salbe – das Hilfsmittel bei Schleimhautverletzungen

Die Schleimhaut ist eine empfindliche Art der Haut, die weder über Hornzellen, noch über Haare verfügt. Nur wenige Salben können bei Schleimhautverletzungen verwendet werden, wie z.B. die Äthakridin Salbe von Serumwerk! Gerade Nager sind oft von Verletzungen und Abszessen im Maulraum betroffen, da nur geringfügige Futterumstellungen Zahnspitzen und somit Verletzungen der Maulschleimhaut herbeiführen können. Äthakridin …

WeiterlesenÄthakridin Salbe – das Hilfsmittel bei Schleimhautverletzungen

kohäsive Fixierbinden

Fixierbinden

Fixierbinden sind entweder starr, elastisch oder kohäsiv und dienen der Fixierung von Wundauflagen und dem zusätzlichen Schutz der darunterliegenden Wunde. In der Tiermedizin werden Fixierbinden täglich mehrmals, zum Beispiel für Pfotenverbände verwendet.  Starre Fixierbinden, aus Mull, haben keinen elastischen Anteil und werden für stützende und ruhigstellende Verbände verwendet. Da sie starr sind, passen sich diese …

WeiterlesenFixierbinden

Aloxan Silberspray

Aloxan® Silberspray

Aloxan ist das kleine Wundermittel unter Tierfreunden. Tierärzte benutzen Aloxan besonders häufig, Großtierpraktiker haben die Dose Aloxan Silberspray immer im Auto – der mobilen Praxis – und Tierfreunde wie Reiter, Hunde- oder Katzenbesitzer, vor allem auch Nutztierhalter haben Aloxan®, das Silberspray immer auf Vorrat. Aloxan wird zum Schutz von Verbänden verwendet. Der aluminiumhaltige Sprühfilm schützt …

WeiterlesenAloxan® Silberspray