Infrarot-Thermometer für Tiere

Die Messung der Körpertemperatur beim Tier ist ein wichtiger Bestandteil einer jeden tierärztlichen Untersuchung, um bestehende Erkrankungen rechtzeitig zu diagnostizieren. Abweichungen von der Normaltemperatur sprechen in der Regel für eine Beeinträchtigung des Gesundheitszustandes des Tieres und bedürfen einer weiteren Abklärung durch den Tierarzt. Das Fiebermessen erfolgt in der Regel mit einem Rektalthermometer, da dieses bei …

WeiterlesenInfrarot-Thermometer für Tiere

Inhalierhilfen für Tiere

Atemwegserkrankungen erfolgreich therapieren Atemwegserkrankungen zählen zu den am häufigsten diagnostizierten Erkrankungen in der Tiermedizin. Differenziert werden hier akute und chronische Respirationskrankheiten, welche sich hinsichtlich Krankheitsverlauf bzw. Symptomatik und Behandlungsmöglichkeiten unterscheiden. Für eine sichere Diagnosenstellung ist in jedem Falle eine Abklärung durch den Tierarzt erforderlich, welcher anschließend eine geeignete Therapie empfiehlt und einleitet. Zu den bekanntesten …

WeiterlesenInhalierhilfen für Tiere

Echtmodelle von HeineScientific®

Anatomische Modelle für die Veterinärmedizin Zum Demonstrieren und Veranschaulichen knöcherner Strukturen von Klein- und Großtieren, Vögeln, Fischen und Amphibien, dienen Skelettmodelle. Erkrankungen des Bewegungsapparates, durchzuführende Operationen und weitere Therapiemaßnahmen können anhand der Skelette präzise erläutert und aufgezeigt werden, sodass der Patientenbesitzer ein optimales Verständnis hinsichtlich der bestehenden Krankheit und Behandlungsmöglichkeiten erhält. Die Skelettmodelle von HeineScientific® …

WeiterlesenEchtmodelle von HeineScientific®

Reinigung des Air-One richtig durchführen

Wieso sollte der Air-One gereinigt und desinfiziert werden? Die korrekte und regelmäßige Reinigung und Desinfektion des Air-One Inhalators ist von hoher Relevanz und sollte aus folgenden Gründen erfolgen: um vorzeitigem Verschleiß des Inhaliergerätes vorzubeugen um das Gerät nicht zu beschädigen (aufgrund falscher Reinigung/Desinfektion) um eine Reinfektion zu vermeiden (Pferd mit Infektionserkrankung) um eine Infektionsübertragung zu …

WeiterlesenReinigung des Air-One richtig durchführen

Zeckenzangen – zuverlässige Entfernung der blutsaugenden Parasiten

Die korrekte Zeckenentfernung bei Tieren ist von großer Bedeutung. Eine nicht ordnungsgemäß durchgeführte Extraktion der Schmarotzer kann ernsthafte gesundheitliche Konsequenzen nach sich ziehen. Die bekanntesten von der Zecke übertragenen Krankheiten sind neben FSME, der Lyme-Borreliose, der Zeckenparalyse und Anaplasmose. Daneben ist die Babesiose besonders in der Veterinärmedizin eine gefürchtete, von der Zecke verursachte Erkrankung. Repellentien …

WeiterlesenZeckenzangen – zuverlässige Entfernung der blutsaugenden Parasiten

Pflaster für die Tierarztpraxis

In der Tierarztpraxis werden ganz unterschiedliche Arten von Pflaster benötigt. Zum einen kommen bei der Behandlung der Patienten die verschiedenen Formen wie Wundpflaster, Fixierpflaster und Tapes zur Anwendung, zum anderen werden Pflaster zur Versorgung der Patientenbesitzer oder des Personals bei Kratz-und Bissverletzungen eingesetzt. Spezifisch veterinär-medizinische Pflaster Neben vielen Produkten aus der Humanmedizin gibt es Pflasterarten, die …

WeiterlesenPflaster für die Tierarztpraxis

Blutdruckmessgeräte für Tiere

Die Blutdruckmessung gehört in der Veterinärmedizin wie in der Humanmedizin zu den Standard-Untersuchungsverfahren. Die Messung liefert schnelle Ergebnisse und ist ohne großen technischen Aufwand durchzuführen. Die Belastbarkeit der Messergebnisse hängt entscheidend von der richtigen Wahl der Blutdruckmanschette ab. Zusätzlich spielen bei der Beurteilung des Blutdrucks multiple Faktoren wie Alter, Anamnese und Medikamenten-Einnahme eine Rolle. Die …

WeiterlesenBlutdruckmessgeräte für Tiere

Infrarot-Wärmelampen für Tiere

Wärmelampen kommen im veterinär-medizinischen Bereich häufig zum Einsatz. Nicht nur in der Aufzucht von Jungtieren wie bei Ferkeln, sondern auch beispielsweise post-operativ werden die Lampen genutzt, um bei den Patienten die erwünschte Körperkern-Temperatur zu erreichen. Die Infrarot-Lampen unterscheiden sich je nach Einsatzgebiet in ihrer Leistungsstärke und manche Geräte bieten gewisse Schutzmechanismen wie Schutzgitter, um eine …

WeiterlesenInfrarot-Wärmelampen für Tiere

Breathcare Apnoe-Monitor

Sicherer operieren – mit dem Breathcare Apnoe-Monitor

Viele kleine chirurgische Eingriffe, wie die Kastration eines Rüden, können in der Tierarztpraxis ohne zusätzlichen Helfer durchgeführt werden. Tierärzte operieren in dem Fall alleine und beauftragen einen Helfer, die Narkoseüberwachung zu übernehmen. Bei größeren Operationen werden mindestens ein OP-Helfer, der Tierarzt selbst und ein Helfer für die Überwachung des Tieres benötigt. Dieses Vorgehen, das das …

WeiterlesenSicherer operieren – mit dem Breathcare Apnoe-Monitor

Lesegerät für Mikrochips

Mikrochip-Lesegerät – jetzt im Mini-Format!

Polizei, Ordnungsamt, Zoll, Tierheim und Tierarzt benötigen es täglich – das Chiplesegerät. Es dient der Erkennung des Transponders unter der Haut von Tieren. Der Tierchip kennzeichnet das Tier mit einer einmaligen Nummer, welche Tier-Verwechselungen ausschließt und zusammen mit einem Heimtierausweis und den gültigen Impfungen seine Einreise ins Ausland möglich macht. Die Mikrochip-Lesegeräte werden mit unterschiedlicher Funktionalität angeboten. Während es …

WeiterlesenMikrochip-Lesegerät – jetzt im Mini-Format!