Surgical Caps BandanaBereits seit einiger Zeit bietet Praxisdienst-VET mit großem Erfolg die OP-Hauben «Bandana» aus den USA an. Ihre knalligen, verspielten und fröhlichen Muster lockern den OP der Tierklinik auf und sorgen für gute Stimmung beim Team. Ganz nebenbei erfüllen diese OP-Hauben auch noch ihren Zweck: Sie schützen das OP-Feld vor herunterfallenden Haaren oder Hautschuppen. Ab sofort bietet Praxisdienst-VET diese Surgical Caps, wie die Hauben im englischsprachigen Raum genannt werden, auch einfarbig an.

Die Baumwoll-Kappen sind in einer Einheitsgröße, ausreichend für Männer und Frauen erhältlich. Durch die Bindebänder im Nacken können sie schnell verschlossen und individuell größenverstellt werden. Ihr guter Sitz sorgt für einen umfassenden hygienischen Schutz und einen hohen Tragekomfort – auch bei langen Operationen.

Surgical Caps

Einfach im Nacken zu binden: die Surgical Caps aus den USA.

Die Surgical Caps, welche original aus den USA stammen, werden aus einem atmungsaktiven, sehr angenehmen Baumwoll-Gewebe hergestellt. Sie sind bei bis zu 60 °C hygienisch zu reinigen, können also auch mit einem Desinfektionswaschmittel behandelt und im Trockner bei niedrigen Temperaturen getrocknet werden. Nach schnellem Bügeln sind die Surgical Caps innerhalb kürzester Zeit wieder für den Einsatz bereit!

Praxisdienst-VET bietet die OP-Mützen ab sofort in 9 tollen Farben an. Sie eignen sich wahlweise, um mit der restlichen Bekleidung farblich kombiniert zu werden, oder aber um farbliche Highlights zu setzen!

 

Surgical Caps bei Praxisdienst-VET

Surgical Caps jetzt auch einfarbig 5.00/5 1

Schlagworte →