Fuhrmann Einmalinstrumente: Nadelhalter aus Metall, mit gut sichtbaren Markierungen zur Erkennung als Einmalinstrument.

Fuhrmann Einmalinstrumente: Nadelhalter aus Metall, mit gut sichtbaren Markierungen zur Erkennung als Einmalinstrument.

Neu im Sortiment von Praxisdienst-VET sind die Einmalinstrumente von Fuhrmann. Die funktionalen Instrumente aus Metall ergänzen das ohnehin schon große Sortiment an Einweginstrumenten aus Kunststoff und Metall. Sie bieten dem Anwender eine Reihe wirtschaftlicher Vorteile im Vergleich zu Mehrweg-Instrumenten und können sowohl bei der Behandlung von Tieren, als auch bei kleinen und großen Operationen eingesetzt werden. Die Fuhrmann Einmalinstrumente bieten dem Tierarzt dank ihrer Herstellung aus hochwertigem Metall eine mit den gewohnten Mehrweg-Instrumenten vergleichbare Haptik. Sie schneiden, fassen oder klemmen ebenso gut, ersparen dem Mediziner durch ihren einmaligen Gebrauch jedoch die sonst üblichen Kosten für Reparaturen und Wartungen. Auch die Instrumenten-Aufbereitung ist mit ihnen kein Thema mehr. Die Instrumente werden ohne Aufbereitung entsorgt: Personalkosten können ebenso eingespart werden, wie Reinigungs- und Desinfektionsmittel oder Sterilisierverpackungen und -geräte.

Fuhrmann Einweginstrumente haben aber auch einen beträchtlichen hygienischen Vorteil. Sie werden nach ihrem Gebrauch über einen Sicherheitsbehälter entsorgt. Somit reduzieren sie das Risiko für Keimverschleppungen und Kreuzkontaminationen erheblich – es geht keine Gefahr mehr von unzureichend aufbereiteten Instrumenten aus, da bei jedem Eingriff ein komplett neues, bisher unbenutztes Instrument eingesetzt wird.

Um eine Verwechselung von Einweg- und Mehrweginstrumenten in Praxen zu vermeiden, die beide Arten Instrumentarium einsetzen, sind die Fuhrmann Einmalinstrumente doppelt gekennzeichnet: Sie werden zum einen mit einem auffälligen roten Markierstreifen und zum anderen mit dem bekannten Einweg-Symbol versehen. Diese beiden Markierungen machen das Einweg-Instrumentarium unverwechselbar.

Arterienklemme von Fuhrmann

Arterienklemme von Fuhrmann

Die Aufbewahrung der Fuhrmann Einmalinstrumente ist denkbar einfach: Sie werden in einem praktischen Spenderkarton geliefert, der auch bei der Bevorratung nur wenig Platz in Anspruch nimmt. Durch seine geringen Abmessungen und die rechteckige Form lässt dieser sich einfach stapeln – durch seinen praktischen Entnahmeschlitz können die Instrumente einzeln entnommen werden.

Die Fuhrmann Einmalinstrumente sind durch ihre sterile Lagerung und ihre praktische Abpackung jederzeit bedarfsgerecht entnehmbar. Sie eignen sich sowohl für den Einsatz in Allgemein- und Zahnarztpraxen, wie auch in Tierarztpraxen und Tierkliniken, aber auch während mobiler Einsätze sind die Instrumente sehr gut einsetzbar. Tierretter nutzen sie im Rettungswagen sowie im Arztkoffer.

Entdecken Sie die große Auswahl Fuhrmann Einmalinstrumente hier im Praxisdienst-VET-Onlineshop!

Fuhrmann Einmalinstrumente aus Metall 5.00/5 2

Schlagworte →